Tipps & Tricks Indonesien

Von Banyuwangi nach Bali mit Bus und Fähre

Tipps & Tricks Indonesien

Von Banyuwangi nach Bali mit Bus und Fähre

Du willst von Probolinggo oder Banyuwangi nach Bali? Zum Beispiel nach Ubud oder Denpasar? Dann bist du hier genau richtig.

Zwischen Java und Bali verkehrt regelmäßig eine Fähre, die je nach Verkehr 30-45 Minuten für die Überfahrt braucht. In unserem Fall waren es allerdings 1 ½ Stunden, da es in Gilimanuk nur eine Anlegestelle gibt. Von Java legt die Fähre ca. 10 Kilometer nördlich von Banyuwangi ab. Ankunft ist dann in Gilimanuk. Die Fähre kostet ~6.5k RP.

Von Gilimanuk fahren Busse in Richtung Denpasar, Mengwi ab. Terminal Mengwi ist der größte Busterminal auf der Insel Bali, an dem jeder Bus hält und man in alle Richtungen auch Weiterfahrten buchen kann.

Einfachster und günstigster Weg nach Ubud

Um günstig und einfach nach Ubud zu kommen, gibt es zwei Optionen:

1: Entweder nimmst du einen Bus von Banyuwangi aus, der dich direkt nach Mengwi bringt. Die Fähre ist hierbei inklusive. Fahrtzeit von Banyuwangi aus beträgt ca. 5 Stunden. Gezahlt wird direkt im Bus und nicht online. Nicht verzweifeln, wenn du online keine Busse angezeigt bekommst, diese sind für diese Strecke online einfach nicht eingetragen. Der Preis hat sich bei uns auf 100K pro Person belaufen und wir hatten einen relativ angenehmen Bus – Eksekutiv und Klimaanlange. Von dem Busterminal Mengwi kann dann ein Taxi, GRAB oder GOJEK in fast jede Richtung genommen werden.

Achtung: In Indonesien ist es für online Dienste wie GRAB, GOJEK oder UBER verboten, Gäste an Bahnhöfen oder Busterminals direkt abzuholen. Um einen dieser Dienste nutzen zu können, musst du dich von dem Gelände entfernen, was bis zu 1km sein kann. Dies kann sich aber durchaus lohnen, da die Preise der Onlinedienste häufig die Hälfte oder noch weniger der lokalen Taxifahrer betragen.

2: Oder du hast ein Hostel oder Homestay erwischt, dass einen Shuttle zwischen deinem aktuellen Standort in Banyuwangi und deinem Ziel anbietet. Dieses fährt meistens zweimal am Tag ab (vormittags und abends) und kostet ~150k pro Person.

Tipp: In Indonesien ist es durchaus normal, per WhatsApp mit einem Host zu kommunizieren. Du kannst daher ein Hostel oder Homestay googeln und sie direkt fragen, welche Anreiseart sie nach Bali empfehlen, ob sie einen Shuttle anbieten oder Sonstiges.

Wenn du z.B. den Mount Ijen / Mount Bromo mit einer organisierten Tour bestiegen hast, kann es sein, dass die Agentur noch die Überfahrt mit der Fähre inkludiert hat. Insofern kannst du von Gilimanuk auch einen Bus für die Weiterfahrt nehmen. Dies bedeutet allerdings ein mehrfaches Umsteigen und eventuell längere Wartezeiten.

Wir haben uns dafür entschieden, einen Bus von Banyuwangi nach Mengwi zu nehmen. Von Mengwi aus haben wir dann ein lokales Taxi genommen. Wir waren einfach noch zu erledigt von der Ijen-Tour, um noch ein paar hundert Meter aus dem Terminal herauszulaufen. Der Taxifahrer war sehr freundlich, sprach ein paar Brocken Deutsch und wir hatten eine Menge Spaß bei der Fahrt. Für den Fahrpreis haben wir uns nach einer witzig-skurrilen Diskussion auf 130K geeinigt.

Wichtiges Wort für alle Verhandlungen in Indonesien ist „Mahal!“, was teuer bedeutet.